News

Junioren Cb - Erster Rückschlag

Das Rätsel von Langnau

Wir waren bereit für Langnau. Hatten uns einiges vorgenommen. Es kam anders, als wir uns das vorgestellt haben. Die erste Halbzeit ausgeglichen. Wir kassieren in der 22. Minute den ersten Treffer. Fehlpass vom Flügelspieler und schneller Konter der Gegener. Irgendwie kugelt der Ball über Nevio ins Tor. Wir liegen mit 1:0 hinten. Wir haben die besseren Chancen in der ersten Halbzeit. Und so kommt das 1:1. Steilpass auf Timo von Alejandro. Timo verwandelt eiskalt. 

In der zweiten Halbzeit wird der Goali der Gegner als Feldspieler eingesetzt. Starker Auftritt, körperlich eindrücklich. Wir lassen uns einschüchtern. Trotzdem holen wir uns die Führung in der 42. Minute mit Vincent. Schöner Pass in die Tiefe. Vincent verwandelt souverän neben dem zweiten Pfosten. 

Irgendwie wollte heute das Mittelfeld nicht. Wir waren nicht diszipliniert genug. Immer zuviele Löcher und zu viel Abstand zwischen dem defensiven und dem offensiven Mittelfeld. Und der Gegner dreht klar auf.

Auf einen der Angriffe, holten wir noch einen Penalty raus. Gianluca, versucht den Ball zentral zu versenken, der Goali wehrt mit dem Fuss ab. Es bleibt beim 1:2.

Dieser Gegner war auf gewissen Positionen sehr stark, vor allem der rechte Stürmer sorgte immer wieder für Gefahr. In der 62. Minute eine fragliche Szene. Die rechte Spitze (ein Kasten eines Spielers) legt Daniele um, schnappt sich den Ball und versenkt diesen neben dem zweiten Pfosten. Nevio hatte keine Chance. Ausgleich für den FC Langnau. Daniele bleibt verletzt liegen und muss ausgewechselt werden. 

Die Mannschaft hat immer weiter gekämpft. Trotzdem holte sich der Gegener in der 68. Minuten die Führung zum 3:2. Starker (und vor allem schneller) Lauf auf dem linken Flügel, zwei Verteidiger ausgespielt und Tor erzielt. War schön, leider auf der falschen Seite. Wir hatten noch zwei Chancen zum Ausgleich, leider nicht verwertet. 

Das Tor des Gegners in der 79. Minute war nur noch Kosmetik. 

Alles in Allem ein gutes Spiel, nicht unser Bestes. Aber so ist es, mal gewinnt man, mal verliert man. Eine Frage bleibt jedoch: wie kann der FC Langnau in 5 Spielen 28 Tore kassieren und dann ein solches Spiel hinlegen? Lassen wir das so stehen.

Aktuelle Seite: Mannschaften Junioren Cb Junioren Cb - Erster Rückschlag

Kontakt

FC Oetwil-Geroldswil
Postfach
8954 Geroldswil

Neuanmeldung

Email: info@fcog.ch
Internet: www.fcog.ch
Vereinsnummer 11079
Gründungsdatum: 22.05.1982
Vereinszugehörigkeit: FVRZ

Bankverbindung:
Bank: ZKB Geroldswil
BC-Konto: 80-000154-4
Clearing-Nr: 706 .
Kontonummer: 1106-0851.907
IBAN: CH04 0070 0110 6008 5190 7

Agenda FCOG

 

 

Auszeichnung

Logo VorbildlicherVerein2019