News

Junioren Ba – Saisonfinale gegen Promo-Aufsteiger Galatasaray

Eine Mannschaft dominierte unsere Gruppe bislang nach Belieben. Heute wollten wir Galatasaray ein Bein stellen!

Wir sind mitten in der Spitzengruppe mit dabei und ärgern uns noch heute ab den beiden unnötigen Niederlagen gegen Höngg und Schlieren. Trotzdem war das heute Spiel gegen Galatasaray irgendwie auch ein Finale für uns. Entsprechend motiviert und konzentriert waren die Jungs bei der Sache, liessen sich fürs Spiel einstimmen und waren bei Anpfiff mehr als nur parat!

Es dauerte dann auch nur wenige Sekunden, bis Luca einen Pass von Omer zum frühesten 1-0 unserer Saison versorgen konnte! Wir wollten weiter powern und nach feinem Einsatz von Joël und dessen Pass von der Grundlinie auf Luca stand es nach fünf Minuten bereits 2-0. Ja so hätte es gerne weitergehen können, wenn da nicht der Gegner von der Trainerbank lautstark geweckt wurde und anfing, uns mit seinem schnellen und technisch starken Spiel unter Druck zu setzen. Der Anschluss nach einer knappen halben Stunde und leider auch der Ausgleich noch vor der Pause waren die Folge davon. Trotzdem, diese Halbzeit war riesig. Vor allem die erste halbe Stunde.

In Halbzeit Zwei konnten wir leider das Tempo nicht mehr so Hoch halten, so dass der Gegner relativ einfach zu zwei Toren kam, bevor Luca mit tollem Freistoss auf 3-4 verkürzte. Lag noch was drin? Als nach einer Stunde der Gegner mit schönem Weitschuss traf und wir ein paar Minuten danach in einen Konter liefen, mussten wir hinten öffnen. Die Zentrale Defensivposition wurde aufgelöst, der Sturm verstärkt, aber leider am Ende ohne den gewünschten Erfolg. Zwar traf Loris noch ins gegnerische Tor, aber am Ende mussten wir uns mit 4-7 geschlagen geben.

Natürlich hatten wir uns das Spiel etwas anders vorgestellt, vor allem nach dem guten Start und der starken ersten Hälfte. Leider konnten wir die nötige Spielqualität nicht über 90 Minuten aufs Feld bringen, auch wenn die Mannschaft leidenschaftlich füreinander gekämpft hat. So müssen wir zwar heute eine Niederlage hinnehmen, dürfen aber auf eine Herbstsaison zurückschauen, die gar nicht schlecht war und uns schlussendlich auf den vierten Schlussrang brachte.

Weiter so Jungs! Im Frühling greifen wir wieder an! Jetzt geht’s erst in die Halle und an vier Turniere. Mal schauen, wie es uns dort so laufen wird….

Jun Ba 2019 11 10 680a

Jun Ba 2019 11 10 680b

Jun Ba 2019 11 10 680c

Jun Ba 2019 11 10 680d

 

Aktuelle Seite: Mannschaften Junioren Ba Junioren Ba – Saisonfinale gegen Promo-Aufsteiger Galatasaray

Kontakt

FC Oetwil-Geroldswil
Postfach
8954 Geroldswil

Neuanmeldung

Email: info@fcog.ch
Internet: www.fcog.ch
Vereinsnummer 11079
Gründungsdatum: 22.05.1982
Vereinszugehörigkeit: FVRZ

Bankverbindung:
Bank: ZKB Geroldswil
BC-Konto: 80-000154-4
Clearing-Nr: 706 .
Kontonummer: 1106-0851.907
IBAN: CH04 0070 0110 6008 5190 7

Agenda FCOG

23./24.11.19

FCOG-Hallenturnier

11./12.01.20

FCOG-Hallenturnier

Auszeichnung

vorbildlicher verein 2018