News

Junioren Ba – Hektik gegen Zürich-United!

Heute mussten wir in der schönen Buchlern gegen Zürich-United antreten. Es wurde hektisch…

Nach dem Cup-Out am Mittwoch gegen Dietikon hatte uns diesen Sonntag der Meisterschafts-Alltag wieder. Und hier wollen wir weiter so spielen, dass wir am Ende die Punkte mit nachhause nehmen können. Im heutigen Spiel gegen Zürich United war das keine leichte Aufgabe – umso konzentrierter und motivierter sollten die Jungs heute auftreten. Leider konnte der Gegner bereits nach zwei Minuten nach einem Eckball in Führung gehen. Durch dieses Gegentor war dafür nun auch jeder unserer Spieler wach und wir konnten endlich anfangen, Fussball zu spielen.

Der Ausgleich folgte bald durch Neuzugang Mattia (in seinem ersten Spiel) und nachdem (wieder) Keir im gegnerischen Strafraum gelegt wurde, schoss uns Patric via Penalty in Führung. Nun lief beim Gegner nicht mehr viel zusammen und deren Beleidigungen wurden lauter. Wir nutzten diese Unruhe aber optimal aus und konnten durch Omer und Ivan auf 1-4 erhöhen, bevor der heute sehr unsicher wirkende Schiri United noch einen Penalty gab, nachdem er scheinbar erst den VAR konsultieren musste…. Pausenstand 2-4 und noch war nichts gegessen!

Halbzeit Zwei war glücklicherweise grösstenteils in unserer Hand, jedoch liessen wir uns plötzlich durch die harten Attacken und Kommentare des Gegners beeindrucken. Das machte das eigentliche Spiel etwas schwerer, aber heute stand die Defense (Tobi, Mathias, Jerome, Quinti und Goalie Yves) sehr gut und wurde optimal vom Mittelfeld unterstützt. Nach 60 Minuten packte Omer dann seinen rechten Fuss aus und schoss ein wunderbares Weitschusstor zum finalen 2-5! (Bisher hast du diesen Fuss recht gut verstecken können, jetzt wissen wir, dass du es auch mit Rechts kannst! – Jetzt hast du keine Ausrede mehr… )

Hektisch auf dem Platz, danach ein bisschen unruhig, aber am Ende doch noch mit gutem Ende für uns Das Spiel war vielleicht für die Zuschauer kein Augenschmaus, für uns als Mannschaft aber sehr wichtig. Zumal wir die Antwort auf dem Platz geben konnten, was uns Trainer natürlich stolz auf die Jungs macht.

Bravo Jungs, wiiter soo!

Jun Ba 2019 08 31 680a

Jun Ba 2019 08 31 680b

Jun Ba 2019 08 31 680c

Jun Ba 2019 08 31 680d

Jun Ba 2019 08 31 680e

Aktuelle Seite: Mannschaften Junioren Ba Junioren Ba – Hektik gegen Zürich-United!

Kontakt

FC Oetwil-Geroldswil
Postfach
8954 Geroldswil

Neuanmeldung

Email: info@fcog.ch
Internet: www.fcog.ch
Vereinsnummer 11079
Gründungsdatum: 22.05.1982
Vereinszugehörigkeit: FVRZ

Bankverbindung:
Bank: ZKB Geroldswil
BC-Konto: 80-000154-4
Clearing-Nr: 706 .
Kontonummer: 1106-0851.907
IBAN: CH04 0070 0110 6008 5190 7

Agenda FCOG

Auszeichnung

Logo VorbildlicherVerein2019