News

Jun. Ba – Endlich der erste Sieg!

Das erste Auswärtsspiel der Saison führte uns in Heerenschürli zum FC Schwamendingen. Come on Jungs!

Vom Naturrasenplatz kurzerhand auf den Kunstrasen verlegt, machten sich die Jungs am Muttertagmorgen parat, um gegen den schwierig zu spielenden Gegner aus Schwamendingen endlich das lang ersehnte Vollerfolgserlebnis anzuvisieren. Die Anfangsphase des Spiels liess aber nichts Gutes vermuten, denn die Jungs waren behäbig, unsicher und überhastet. Erst nach gut einer Viertelstunde fand die Mannschaft langsam ins Spiel, zeigte gegen die physisch sehr hart agierenden Schwamendinger Gegenwehr und nahm das Spieldiktat in die Hand. Die Belohnung war das 0-1 durch Sami in der 36. Minute, als dieser nach einem Steilpass von Luca alleine vor dem Goalie die Nerven behielt und einschob.

Die Pausenansprache war kurz und klar. Gegenwehr geben, spielerische und technische Vorteile ausnützen und keine unnötigen Risiken eingehen. Wir wollten noch Tore schiessen, um den «Sack» baldmöglichst zu zumachen.

Nach ein paar Wechseln starteten wir wiederum mit etwas Mühe ins Spiel, Tobi traf mit einem Riesenknaller aus 30 Metern nur die Latte und die sich ergebenden Chancen wurden von unseren Offensivkräften ausgelassen. Einmal wurde sogar dann kein Tor erzielt, als zwei unserer Stürmer alleine auf den Schwamendinger Goalie losliefen und überhastet diesem in die Arme spielten. Dass wir aber auch anders können, zeigte das Team mit dem 0-2 nach einer Stunde. Luca verwertete eine Vorlage von Rückkehrer Giovanni im Netz. Der Gegner machte nun hinten auf und liess uns Platz für schnelle Angriffe, von denen Luca einen mit dem Schlusspfiff zum 0-3 abschloss. 

Schlussendlich können wir zufrieden mit dem Resultat sein und auch die Spielweise wurde mit zunehmender Matchdauer immer besser und sicherer. An der Torausbeute sind wir an der Seitenlinie heute fast verzweifelt, aber immerhin spielte Goalie Loris bei seinem Comeback «zu Null».

Nächste Woche wird es dann wieder eine Stufe schwerer, wenn wir versuchen, beim Tabellenführer Wiedikon zu bestehen. Drückt uns die Daumen!

Jun Ba 2019 05 12 680a

Jun Ba 2019 05 12 680b

Jun Ba 2019 05 12 680c

Jun Ba 2019 05 12 680e

Jun Ba 2019 05 12 680f

Aktuelle Seite: Mannschaften Junioren Ba Jun. Ba – Endlich der erste Sieg!

Kontakt

FC Oetwil-Geroldswil
Postfach
8954 Geroldswil

Neuanmeldung

Email: info@fcog.ch
Internet: www.fcog.ch
Vereinsnummer 11079
Gründungsdatum: 22.05.1982
Vereinszugehörigkeit: FVRZ

Bankverbindung:
Bank: ZKB Geroldswil
BC-Konto: 80-000154-4
Clearing-Nr: 706 .
Kontonummer: 1106-0851.907
IBAN: CH04 0070 0110 6008 5190 7

Agenda FCOG

15.09.2019

5er-Turnier

23./24.11.19

FCOG-Hallenturnier

11./12.01.20

FCOG-Hallenturnier

Auszeichnung

vorbildlicher verein 2018