News

Junioren Bb - Hallenturniere

Gute Leistungen in Spreitenbach und Oberrieden

Hallenturnier FC Spreitenbach 2019 / 7. Dezember 2019
Die Mannschaft hat in den letzten Monaten gute Fortschritte gemacht, die Zeit war reif uns an einem herausfordernden Turnier zu messen. Dietikon ist gleich mit zwei Mannschaften angetreten, Promotion (eher CCL-Niveau). Auch alle weiteren Mannschaften entsprachen mindestens unserer 1. Stärkeklasse. 
Die Jungs haben sich mit sehr gutem Kampfgeist und mit viel Einsatzwille geschlagen. Mit drei Punkten in vier Spielen (und sieben erzielten Toren) sind wir vierter in unsere Gruppe geworden. Es war immer knapp, auch gegen die beiden Halbfinalisten Dietikon (0:2) und gegen Adligenswil/Meggen (1:3). Das Spiel gegen Obersiggenthal hätten wir für uns entscheiden müssen. Eine Zeitstrafe (2-Minuten) und wir mussten in Unterzahl zusehen, wie wir drei Tore in rund zwei Minuten kassierten. Im letzten Spiel konnten wir einen souveränen Sieg einfahren.
Alles in allem eine sehr gute Erfahrung. Wir sind noch nicht soweit. Wir müssen mehr Disziplin, Ordnung und Ruhe bewahren. Bei unserem Spiel bleiben. Dann kommen auch weitere, positive Signale. Arben und ich sind gleicher Meinung.
Mit dabei in Spreitenbach:Drenit, Lorent, Nemanja, Imer, Tugay, Ben, Alessio,  Esrom, Jakob


Hallenturnier FC Oberrieden 2019 / 8. Dezember 2019
Letztes Jahr war ich noch als Zuschauer und Supporter für Alessio am Turnier. Dieses Jahr als Coach. Bis auf meine Planung (1h zu früh!!!) haben wir gut begonnen. Konzentriert auf den Platz, das Besprochene umgesetzt. Prompt gegen FC Siebnen gewonnen (3:0). 
Mit grossem Selbstvertrauen sind wir in die zweite Partie, gegen Oberrieden a. Ein hartes Spiel, obwohl wir gut gespielt haben, sind wir aufgrund eines Fehlers sofort bestraft worden. Der Finalist Oberrieden konnte das Spiel für sich entscheiden (1:2). Gegen Höngg das gleiche Bild, gut gespielt, aufgrund Abspielfehlern sofort gnadenlos bestraft worden, auch das Spiel verlief nicht nach Plan (1:3). Aber Vincent erzielte ein Traumtor. Solo auf der linken Seite und aus spitzem Winkel unter die Latte. Toll!
Die grosse Enttäuschung kam gegen Wallisellen. Drei Punkte wären mit mehr Disziplin bei Ballverlust, mehr Einsatz und ein weniger Dribblings gut möglich gewesen. Schade. 
Nun wartete die klar stärkste Mannschaft des Turniers, der FC Richterswil (auch klarer Turniersieger). Gut gekämpft, trotzdem verloren, die Überlegenheit war klar ersichtlich. 
Im letzten Kampf gegen Höngg konnte die Mannschaft nochmals an die Top-Leistungen der ersten beiden Spiele anknüpfen, mit einem quäntchen mehr Glück hätte es zum dritten Platz gereicht.
Tolle Erfahrung! Guter Kampfgeist und immer positive Haltung - so gefällts mir Jungs!
Mit dabei: Vincent, Champ, Wave, Fisnik, Bement, Nico, Michael, Oli, Eronis, Ilias (nicht auf dem Bild)

Aktuelle Seite: Mannschaften Junioren Bb Junioren Bb - Hallenturniere

Kontakt

FC Oetwil-Geroldswil
Postfach
8954 Geroldswil

Neuanmeldung

Email: info@fcog.ch
Internet: www.fcog.ch
Vereinsnummer 11079
Gründungsdatum: 22.05.1982
Vereinszugehörigkeit: FVRZ

Bankverbindung:
Bank: ZKB Geroldswil
BC-Konto: 80-000154-4
Clearing-Nr: 706 .
Kontonummer: 1106-0851.907
IBAN: CH04 0070 0110 6008 5190 7

Agenda FCOG

14./15.3.20

Schülerfussballturnier ABGESAGT!

 

 

Auszeichnung

Logo VorbildlicherVerein2019