News

Jun. Ed - BC Albisrieden

Erste Saisonniederlage im letzten Meisterschaftsspiel

Die Herbstrunde unserer Junioren Ed kann als äusserst positiv bewertet werden. Aus 8 Meisterschaftsspielen resultierten 6 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage. Das Torverhältnis 90:25 lässt sich auch sehen.

Die gegnerischen Teams waren sehr unterschiedlich. Einige Teams wie der FC Wollishofen oder der FC Engstringen forderten unsere Kicker über weite Strecken, andere Mannschaften wie der FC Adliswil oder der FC Uitikon waren klar schwächer und jünger; so dass die hohen Siege nicht überbewertet werden dürfen.

Und genau solch einfachere Spiele sind "gefährlich": denn sie geben dem Team eine Sicherheit, die sie dann bei schwierigeren Gegnern in die Falle tappen lassen. Genau das ist beim letzten Saisonspiel gegen den BC Albsirieden im heimischen Werd geschehen.

Das erste Drittel war, wie schon oft, sehr zäh! Obwohl das Heimteam über weite Strecken das Spiel kontrollierte und sich der Ball meist in der gegnerischen Platzhälfte befand, konnte keine Chance konkretisiert werden. So kam es wie schon oft: der Gegner ging mit der ersten Torchance in Führung! Der FCOG reagierte jedoch gut und glich wenige Minuten später aus.

Das zweite Drittel war ähnlich zäh: zu viele Einzelaktionen und Dribblings. Das schöne Zusammenspiel, welches noch vor 4 Tagen in Engstringen die Zuschauer begeistert hatte, war inexistent und die Chancenauswertung vor dem Tor schlecht. Nur unsere Verteidiger leisteten volle Arbeit. Zu oft wurden sie von den eigenen Mitspielern im Stich gelassen und musste gefährliche Aktionen und Konter der Stadtzürcher, die deren gross gewachsener Goalie mit weiten Auskicken lancierte, in Unterzahl abblocken. Trotzdem gelang das nicht immer und so ging Albisrieden erneut in Führung. Aber auch dieses Mal reagierten unsere Kids und noch vor der Pause gelang der Ausgleich zum 2:2.

Trotz Umstellung in der Aufstellung und ein Motivationsschub seitens der Trainer, war auch im letzten Drittel der Wurm drin! Es fehlte an Enthusiasmus und Freude. Erst als sich Albisrieden durch einen Doppelschlag einen Zwei-Tore-Vorsprung erarbeitete, ging nochmals ein Ruck durch die Mannschaft. Doch es war zu spät und die erste Saisonniederlage war Tatsache! Schlussresultat 2:4!

Diese Niederlage war unnötig, doch im Endeffekt vielleicht genau das Richtige: so wurde unserem Ed bewusst, dass Fussball ein Mannschaftssport ist und jeder Sieg zusammen als Team erkämpft werden muss und dass von den Gegnern keine Geschenke zu erwarten sind. Zudem ist es wichtig - v.a. im Kinderfussball - dass sie auch mit einer Niederlage umgehen können.

Jetzt starten wir mit der Hallensaison. In zwei Wochen findet bereits das erste Turnier in Kloten statt, worauf wir uns sehr freuen.

Für den FCOG spielten: Michelle, Gentonsi, Devin, Samuel, Gilles, Revend, Damian, Aurelio, Alessio und Fabian

Aktuelle Seite: Mannschaften Junioren Ed Jun. Ed - BC Albisrieden

Kontakt

FC Oetwil-Geroldswil
Postfach
8954 Geroldswil

Neuanmeldung
Kontaktformular
Email: info@fcog.ch
Internet: www.fcog.ch
Vereinsnummer 11079
Gründungsdatum: 22.05.1982
Vereinszugehörigkeit: FVRZ

Bankverbindung:
Bank: ZKB Geroldswil
BC-Konto: 80-000154-4
Clearing-Nr: 706 .
Kontonummer: 1106-0851.907
IBAN: CH04 0070 0110 6008 5190 7

Agenda FCOG

24./25.11.18

FCOG-Hallenturnier

12./13.01.19

FCOG-Hallenturnier

24.03.19

FCOG-Sponsorenlauf

Auszeichnung

vorbildlicher verein 2017