News

Jun. Eb - Ein Spiel mit 3 Gesichtern

Am letzten Samstag wartete ein harter Brocken auf unsere Jungs und Valentina. Wir waren zu Gast beim FC Regensdorf.

Drittel 1: Defensive Schwächen / Offensiv effektiv
Diesmal stand uns ein körperlich ebenbürtiger Gegner gegenüber. Die ersten 5 Minuten waren wir nicht wirklich bereit. Und so war es der Gegner der den ersten Treffer schoss. Wieder brauchten wir einen Gegentreffer um wach gerüttelt zu werden. Unsere Jungs nahmen die Partie in die Hand bzw. Füssen und erdrückten phasenweise den Gegner in Ihrer Platzhälfte. Muss noch erwähnt werden, dass der Platz für unsere Verhältnisse eher klein war und erst noch Naturrasen. So konnten selten schöne Ballstafetten herausgespielt werden, für das waren die Räume zu eng. Die Partie lebte vom Kampf. Im Abschluss waren wir effektiv und defensiv schlichen sich hin und da Unsicherheiten ein, die auch zu den 2 Gegentreffern geführt haben. Mit einem verdienten 2:4 Vorsprung ging es in die erste Pause. 

Drittel 2: Ausgeglichenes Spiel
Im Mitteldrittel sahen wir ein sehr ausgeglichenes Spiel. Der FC Regensdorf drehte auf und setzte uns vermehrt unter Druck. Jetzt musste unser Team Kampfgeist beweisen um den stark aufkommenden Gegner entgegen zu halten. Diese Aufgabe haben wir gut gemeistert und am Schluss des Mitteldrittel führten wir immer noch mit 2 Toren Vorsprung. Neuer Spielstand 4:6 (2:4/2.2). 

Drittel 3: Hinten top / Vorne fahrlässig
Die Forderung der Trainer in der Pause lautete, das Spiel nicht aus der Hand zu geben und den Dreier nach Hause holen. Das versuchten die Jungs mit viel Einsatz umzusetzen und es gelang Ihnen auch ausserordentlich gut. Unser Torhüter wäre aus lauter Langeweile fast eingeschlafen und der sehr gute gegnerische Torhüter stand unter Dauerbeschuss. Viele herausgespielte Tor-Chancen die entweder fahrlässig von uns nicht verwertet wurden oder vom hervorragenden Goalie des FC Regensdorf zunichte gemacht wurden. Der letzte Drittel endete, eher ungewöhnlich für einen E-Juniorenspiel, torlos und der Sieg wurde mit einer soliden Leistung ins Trockene gebracht. Schlussresultat 4:6 (2:4/2:2/0:0). 

Bravo Jungs und Valentina! 
Eure Coachs

Aktuelle Seite: Mannschaften Junioren Eb Jun. Eb - Ein Spiel mit 3 Gesichtern

Kontakt

FC Oetwil-Geroldswil
Postfach
8954 Geroldswil

Neuanmeldung

Email: info@fcog.ch
Internet: www.fcog.ch
Vereinsnummer 11079
Gründungsdatum: 22.05.1982
Vereinszugehörigkeit: FVRZ

Bankverbindung:
Bank: ZKB Geroldswil
BC-Konto: 80-000154-4
Clearing-Nr: 706 .
Kontonummer: 1106-0851.907
IBAN: CH04 0070 0110 6008 5190 7

Agenda FCOG

15.09.2019

5er-Turnier

23./24.11.19

FCOG-Hallenturnier

11./12.01.20

FCOG-Hallenturnier

Auszeichnung

vorbildlicher verein 2018